PfotenCamper Mietablauf

Auf folgenden Seiten finden Sie den Mietablauf sowie alle Mietbedingungen, Preise, ein Buchungstool , unsere AGBs sowie die Versicherungsbestimmungen. Bitte beachten Sie: Alle unsere Fahrzeuge sind Nichtraucher Fahrzeuge

 

Mietablauf

 

Sie wollen ein Pfotencamper Wohnmobil mieten? Der Ablauf ist folgendermaßen:

 

Der Abholtag immer Freitag !!!

  • Ihre unverbindliche Buchungsanfrage über den Buchungskalender, per Mail oder telefonisch. Gerne können Details auch telefonisch Besprochen werden.
  • Unser schriftliches Buchungsangebot über den Buchungskalender oder per Mail
  • Ihre schriftliche Buchung, mit der Anzahlung von 30 % (vom Gesamtmietbetrag), innerhalb von 10 Tagen auf unser Konto oder in bar
  • Sobald die Anzahlung bei uns eingegangen ist, ist die Buchung verbindlich. Wird die 10 Tagesfrist nicht eingehalten, kann Pfotencamper das Wohnmobil anderweitig vermieten und wir sehen Ihre Buchung als storniert an
  • Nach Ihrer schriftlichen Buchung erhalten Sie von uns eine Bestätigung mit der Bitte um Anzahlung, wenn die Anzahlung innerhalb 10 Tagen bei uns eingegangen ist, erhalten Sie ebenfalls eine Bestätigung.
  • Ihre Überweisung oder Barzahlung des Restbetrags muss 14 Tage vor Mietbeginn auf unserem Konto gutgeschrieben sein oder in bar bezahlt werden.
  • Die Servicegebühr von 135 Euro,  sollte direkt mit bezahlt werden oder muss spätestens bis zum Abholtag überwiesen sein. Die Kaution muss am Abholtag in bar bezahlt werden
  • Vereinbarung des Abholtermins vom Wohnmobil
  • Planen Sie am Abholtag ca. 1 Stunde für die Einweisung ein. Wir erklären Ihnen alles im Detail und Sie können auch gerne Fragen stellen.
  • Es wird ein Übergabeprotokoll erstellt, welches vor Antritt der Fahrt von beiden Seiten unterschrieben wird
  • Bitte bringen Sie Ihren gültigen Führerschein, sowie den Personalausweis mit. Auch der Führerschein von der Begleitperson/en die mit dem Wohnmobil fahren, müssen mitgebracht werden und gültig sein
  • Die Kaution ist spätestens bei Abholung fällig
  • Das Wohnmobil steht Ihnen nun vollgetankt und gereinigt zur Verfügung
  • Ihr Auto kann während Ihrer Reise bei uns auf dem Gelände abgestellt werden

 

Der Rückgabetag immer Freitag !!!

 

  • Bitte halten Sie am Tag der Rückgabe unbedingt die vereinbarte Uhrzeit ein
  • Das Wohnmobil muss vollgetankt sein, der Abwassertank und die Toilettenkassette muss leer und gereinigt sein. Ebenso sollte das Wohnmobil innen gereinigt sein. Bei nicht einhalten müssen wir dafür eine Gebühr berechnen, die von der Kaution abgezogen wird
  • Anfertigen eines Übergabeportokolls das von beiden Seiten unterzeichnet wird
  • Rückzahlung der Kaution, sofern keine Schäden entstanden sind und das Wohnmobil gereinigt und vollgetankt ist
  • Nicht bezahlte Mautgebühren, sowie Strafzettel etc. werden an den Mieter weitergeleitet bzw. von der Kaution abgezogen.